Die Boten Gottes...

In vielen Religionen vorgestellte Wesen, die als Mittler zwischen
Gottheit und Menschen stehen. Nach der schon im Judentum entstandenen
Engellehre (Angelologie) sind die Engel hierarchisch gegliedert. Eine
spätere theologische Einteilung kennt 9 Ordnungen:

Seraphim, Cherubim, Throne; Mächte, Herrschaften, Gewalten; Fürsten,
Erzengel, Engel. In der Volksfrömmigkeit sind Erzengel (Michael, Gabriel,
Raphael, Uriel, Haniel, Jophiel, Zadkiel) und Engel bekannt, letztere
besonders als Schutzengel. Engel, die sich gegen Gott empörten, wurden
zu Satan und seinen bösen Geistern.

Michael beherrscht den Osten.
Raphael beherrscht den Westen.
Gabriel beherrscht den Norden.
Uriel beherrscht den Süden.
Jophiel beherrscht das Oben.
Zadkiel beherrscht das Unten.
Haniel beherrscht die Mitte.