Wie viele andere Urvölker auch, glauben insbesondere die Indianer
an die heilende und inspirierende Kraft der Steine. Beispielsweise
werden Medizinsteine noch heute zur Behandlung von ursächlichen,
seelischen Erkrankungen verwendet. Dahinter steht die Überzeugung,
daß alle sich an dem materiellen Körper abbildenden Krankheiten
seelischen Ursprungs sind und auch nur auf diese Weise wirkungsvoll
behandelt werden können.